Tageslicht mit System

  • Geradlinig und elegant
  • Modular und konfigurierbar
  • Energieeffizient und sicher
  • Langlebig und robust

Anfrage stellen Technische Details

Stella von INDU LIGHT ist ein innovatives Flachdachfenster mit flächenbündigem Wärmedämmglas oder Sonnenschutzglas. Als individuell konfigurierbares System erfüllt es unterschiedlichste Anforderungen an Tageslicht und Frischluft in Neubau und Sanierung.

Mit dem Flachdachfenster Stella bringt INDU LIGHT neue Tageslichtqualität in Wohn- und Arbeitsräume und eine neue Ästhetik auf das Dach. Auf Basis unserer jahrelangen Erfahrung haben wir ein Fenster entwickelt, das elegantes Design mit einer hochwertigen Verarbeitung kombiniert. Stella ist in zahlreichen Nenngrößen mit verschiedenen Verglasungen erhältlich und kann je nach Bedarf als starre oder lüftbare Variante geliefert werden. Stella eignet sich ebenso für Neubauprojekte wie für die Sanierung von Bestandsimmobilien. Mit passgenauen Aufsetzkränzen und Rahmen lässt sich jede Bauaufgabe auf Dächern mit Neigungswinkeln bis 25 Grad lösen. Ersetzen Sie alte oder defekte Lichtkuppeln durch ein ansprechendes Flachdachfenster. Durch kompatible Adapterlösungen sind hinsichtlich Auf- und Umrüstungen fast keine Grenzen gesetzt.

Systemaufbau

Fensterflügel
  • Hohe Energieeffizienz durch individuelle Verglasungsvarianten, Durchsturzsicherheit nach GS-Bau 18 durch ESG-VSG-Kombination
  • Verminderung von Schmutzablagerungen durch geradliniges Design für den störungsfreien Ablauf der in Regenwasser gebundenen Staubpartikel
  • Stabilität und hohe Energieeffizienz durch verwindungssteifes Mehrkammerprofil kombiniert mit dualem Dichtungssystem
Öffner
  • Funktionale Vielfalt durch große Auswahl an Öffnersystemen in Abhängigkeit von der Gerätegröße und Gerätenutzung
Aufsetzkranz
  • Stabile Aufnahme von Beschlägen, Öffnern und Sicherheitsausrüstungen in Aufsetzkranz aus glasfaserverstärktem Kunststoff

Systemaufbau des Flachdachfensters Stella

A: Verglasungsvarianten / B: Geradliniges Design / C: Verwindungssteifes Mehrkammerprofil / D: Öffnersysteme / E: Aufsetzkranz / * Durch den Einsatz einer Kombination aus ESG und VSG erfüllt das Flachdachfenster Stella bereits von Haus aus die Anforderungen an den Durchsturzschutz nach GS-Bau 18 und DIN 18008-6. Somit sind keine weiteren, zusätzlichen Maßnahmen nötig.

Gemacht für echte #Himmelsstürmer

Mehr erfahren

Konfiguration Flachdachfenster Stella

Finden Sie das richtige Flachdachfenster für Ihr Bauvorhaben. Die folgenden fünf Schritte geben Ihnen eine grobe Orientierung. Beginnend mit der Nenngröße, über Aufsetzkranz, Verglasung und Öffnersystemen, bis hin zu möglichen Zubehörteilen können Sie Ihr Flachdachfenster nach Ihren Vorstellungen konfigurieren.

1. Nenngrößen

Die Dachöffnung definiert die Nenngröße. Welche Abmessungen hat diese Dachöffnung?
Das Flachdachfenster Stella führen wir in folgenden Nenngrößen (in cm):

60 x 6090 x 90100 x 150125 x 125
60 x 9090 x 120120 x 120150 x 150
80 x 80100 x 100120 x 150 

2. Aufsetzkranz

Neubau

Für den Neubau wird das Flachdachfenster Stella mit einem leichten GFK-Aufsetzkranz als Standardausführung geliefert. Den zweischaligen GFK-Aufsetzkranz gibt es mit 30 oder 60 mm Dämmung in vier Höhen von 150 bis 500 mm. 

Neubau

GFK-Aufsetzkranz

mit integrierter Dämmung, ansprechende Optik, hohe Dämmwerte

Stärke:

34 oder 64 mm

Höhe:

150, 300, 400 oder 500 mm

Neubau

Stahl-Schrägaufsetzkranz (7°) 

geneigter Aufsetzkranz, um bei Flachdächern ohne Neigung einen generellen Wasserablauf zu erreichen

Stärke:

62 mm

Höhe:

mindestens 400 mm

Sanierung

Als universelle Lösung für Reparatur und Austausch bieten die Sanierungsrahmen und Sanierungsaufsetzkränze von INDU LIGHT alle Möglichkeiten für eine wärmebrückenfreie Modernisierung. So wird der sichere Anschluss an die Dachhaut gewährleistet und der Austausch alter, verschlissener und defekter Lichtkuppeln zu einer einfachen Angelegenheit. Durch die Kompatibilität auch mit zahlreichen Fremdfabrikaten sind hinsichtlich Auf- und Umrüstung fast keine Grenzen gesetzt.

Sanierung

PVC-Sanierungsrahmen

kompatibler Adapter für optimale Verbindung der Haube zum bestehenden Aufsetzkranz

Sanierung

PVC-Sanierungs-Aufsetzkranz

funktionales Mehrkammersystem, optimale Anpassung an bestehende Aufsetzkränze

Stärke:

60 mm

Höhe:

200 mm

Sanierung

GFK-Schrägadapter (7°) 

Geneigter Aufsetzkranzadapter, um bei Flachdächern ohne Neigung einen generellen Wasserablauf zu erreichen

3. Verglasung

Durch die Konfiguration der Verglasung können Sie das Flachdachfenster Stella hinsichtlich Energieeffizienz, Lichtwirkung und Schallschutz exakt an Ihre Bedürfnisse anpassen. Je nach Anforderung können zwei- oder dreifach verglaste Flachdachfenster in Wärme- oder Sonnenschutzglas gewählt werden. 

Wärmeschutzglas 2-fach: klar

Uw-Wert: 1,3 W/m2
Ur-Wert: 1,4 W/m2
Schalldämmwert: 41 dB 
Lichtdurchlass: 79%

Wärmeschutzglas 2-fach: opal

Uw-Wert: 1,3 W/m2
Ur-Wert: 1,4 W/m2
Schalldämmwert: 41 dB 
Lichtdurchlass: 54%

Wärmeschutzglas 3-fach: klar

Uw-Wert: 0,98 W/m2
Ur-Wert: 0,98 W/m2
Schalldämmwert: ca. 39 dB 
Lichtdurchlass: 72%

Wärmeschutzglas 3-fach: opal

Uw-Wert: 0,98 W/m2
Ur-Wert: 0,98 W/m2
Schalldämmwert: ca. 39 dB 
Lichtdurchlass: 49%

Sonnenschutzglas 2-fach: klar

Uw-Wert: 1,3 W/m2
Ur-Wert: 1,4 W/m2
Schalldämmwert: 41 dB 
Lichtdurchlass: 68%

Sonnenschutzglas 2-fach: opal

Uw-Wert: 1,3 W/m2
Ur-Wert: 1,4 W/m2
Schalldämmwert: 41 dB 
Lichtdurchlass: 52%

Sonnenschutzglas 3-fach: klar

Uw-Wert: 0,98 W/m2
Ur-Wert: 0,98 W/m2
Schalldämmwert: 39 dB 
Lichtdurchlass: 62%

Sonnenschutzglas 3-fach: opal

Uw-Wert: 0,98 W/m2
Ur-Wert: 0,98 W/m2
Schalldämmwert: 39 dB 
Lichtdurchlass: 48%

4. Öffnersystem

Das Flachdachfenster Stella kann als starre Variante oder als lüftbares Modell eingebaut werden. Doch auch wer sich zunächst für das dauerhaft verriegelte Fenster entscheidet, hat jederzeit die Möglichkeit, die Lüftungsfunktion mit geringem Aufwand nachzurüsten. Sie haben die Auswahl zwischen folgenden zwei Produktlinien: 

Unsere Office-Öffner besitzen einen optisch hochwertigen Charakter und eignen sich besonders für Räume mit einer Deckenhöhe ab 4 Metern. Die Home-Öffner sind in der Regel für wohn- oder wohnähnliche Gebäude bis zu einer Deckenhöhe von 4 Metern konzipiert. 

Darüber hinaus kann das Flachdachfenster Stella auch mit einem manuellen Spindelantrieb mit Handkurbelstange ausgestattet werden.

Manuell

Spindelantrieb manuell

Manuelles Öffnen der Lichtkuppel durch handbetätigte Kurbelstange

Hub:

280 mm

Office

Spindelantrieb 24V oder 230V

Geräuscharmer Öffner in schlanker Metalloptik, der an eine intelligente 24V-Steuerung oder an eine bauseitige Netzzuleitung mit Lüftungstaster angeschlossen werden kann

Hub:

300 oder 500 mm

Home

Kettenantrieb 24V oder 230V

Platzsparender und durch eine hochwertige Metalloptik bestechender Öffner mit Soft-Close-Funktion, der an eine intelligente 24V-Steuerung oder an eine bauseitige Netzzuleitung mit Lüftungstaster angeschlossen werden kann (optional mit verdeckter Kabelführung)

Hub:

350 oder 600 mm

5. Zubehör

Unsere Zubehörteile machen aus Flachdachfenstern wahre Multitalente. Mit Dachausstieg, Treppenhausset, Verschattung oder Insektenschutz können die Fenster an Ihre spezifischen Anforderungen angepasst werden.

Dachausstieg

Manuell
Manueller Dachausstieg mit Gasfedern (mit Fenstergriff oder Federbolzen in Kombination mit elektrischer Lüftung).

Elektrisch
Elektrischer Dachausstieg mit 24V-Motoröffnern und weißen Gehäusebeschlägen.

Verschattung sunbloc

Im Flachdachfensterrahmen werkseitig vormontierte, elektrisch steuerbare Verschattung. Verfügbar mit verschiedenen Behangstoffen.

Finden Sie Ihren Ansprechpartner vor Ort

Ansprechpartner finden

Downloads