Hochwertige Dachverglasung als RWA-Gerät

  • Freistehendes Flachdachfenster in individuellen Baugrößen und Einbauneigungen

  • Hochwertiges Design für anspruchsvolle technische Anforderungen

  • Konsequent thermisch getrennt

  • Extrem verwindungssteif

  • Verglasung in Polycarbonat oder Glas

  • Auch im Lichtband integriert erhältlich: Draco-vent

    Anfrage stellen Technische Details

    Dachlicht Glas - Bild 1 Dachlicht Glas - Bild 2 Dachlicht Glas - Bild 3

    Hochwertiges Design für anspruchsvolle technische Anforderungen

    Das langlebige Belichtungssystem ist konzipiert für höchste Ansprüche an Qualität und Design. Draco-star bietet freie Sicht zum Himmel und schafft eine moderne, homogene Lichtdurchflutung. Der Raum wird somit vergrößert empfunden und äußerst angenehm wahrgenommen.

    Das thermisch getrennte Flügelelement sorgt für exzellente Wärmedämmeigenschaften und ist als verschweißte Konstruktion extrem verwindungssteif. Die Wärmeextension der variablen Glasstärken, gemäß DIN 18008, wird durch das dreifache Dichtungssystem ausgeglichen. Durch den Einsatz von ESG als Außenscheibe und VSG im Innenbereich gewährleistet Draco-star Durchsturzsicherheit (Verglasungstandard mit „warmer Kante“). Hohe Schallschutzwerte und die höchst mögliche Hagelwiderstandsklasse runden die positiven Eigenschaften von Draco-star ab. 

    Das Flachdachfenster Draco-star eignet sich besonders für den Einsatz in Wohnräumen, Verwaltungsgebäuden und für Gebäude mit vergleichbaren Anforderungen. 

    Technische Details für Draco-star

    • Nenngrößen:
      50 x 150, 60 x 90, 70 x 140, 80 x 80, 90 x 90,
      100 x 100, 120 x 120, 100 x 150, 150 x 150,
      180 x 150 (2 Glasscheiben), 100 x 200 (2 Glasscheiben)
      (Individuelle Maße und Formen auf Anfrage)
    • Verglasungsarten:
      Float/VSG, optional: ESG/VSG oder Sonnenschutzglas
    • Verglasungsstandard:
      Zweischeibenverglasung UGlas: 1,1 W/m2K, Schalldämmmaß: 37 dB
      Dreischeibenverglasung UGlas: 0,7 W/m2K (optional)
    • Verglasungsausführung: 
      Standard: "Starr"
      Optional: Lüftbar, verdeckter Kettenmotor / lüftbar, integrierter Kettenmotor
    • Farbbeschichtung: Reinweiß RAL 9010, optional: RAL Farben

    Das Dachlicht Draco-star besteht aus einem Flügelelement und einem Aufsatzkranz. Lieferbar als starre Konstruktion sowie in lüftbarer Ausstattung.

    Produktblatt Draco

    Zubehör für Draco-star

    Steuerungstechnik

    Steuerungstechnik

    Komfortable Lüftung und Wärmeabführung auf Knopfdruck als druckluftgesteuertes oder elektrisch gesteuertes System.

    Professionelle Wartung und Instandhaltung

    INDU LIGHT ist bundesweit vertreten und nimmt als Hersteller und Errichter von RWA-Anlagen deren fachgerechten Einbau sowie regelmäßige Wartungen und Instandsetzungen vor. Die Wartung Ihrer RWA-Anlage unterliegt gesetzlichen Prüfungsintervallen. Kontaktieren Sie uns. Den Rest übernehmen wir für Sie.

    Mehr erfahren

    Absturzsicherung

    Sicherheit steht bei uns an erster Stelle. Deshalb liefern wir für alle INDU LIGHT Lichtbänder den Anschlagpunkt Typ P1. Er besteht aus einer Edelstahlkonsole, die in die Traufkonstruktion des Lichtbandes integriert ist und auf dem Zargenkopf fixiert wird. In Verbindung mit einer PSA dient er als Personenabsturzsicherung. Der Anschlagpunkt IAP1 ist eine geprüfte Anschlageinrichtung der Klasse A1 nach EN 795:1996-07/A1:2000-10 (D) und EN 795:2012-10 (D).

    Kontaktieren Sie uns! Wir beantworten Ihre Fragen rund um die Themen Tageslichtsysteme, Sanierung und Wartung.

    Individuelle Berechnungen für Ihr Projekt erhalten Sie im Berechnungsservice. Schnell und kostenfrei.